Posts

Es werden Posts vom November, 2019 angezeigt.

:: Privilegien::

Bild
Ob du nun eines oder mehrere Kinder hast: eines ist das Älteste.  Ob es ein Einzelkind ist oder das Älteste von 5 Geschwister ist: es braucht Privilegien. Wir haben schon mal einen Eintrag über Verantwortung gemacht, hier mehr dazu: https://childwise-ch.blogspot.com/2018/08/verantwortung.html
Wenn jedoch die Verantwortung wächst und die Privilegien nicht im gleichen Masse zunehmen, frustriert es das Kind zunehmend. Und darf ich hinzufügen: völlig verständlich.
Dieses Thema, wie so viele, liegt mir nicht nur am Herzen, weil ich selbst die Älteste bin/war :-), nein, ich merke immer wieder, wie Eltern genau an diesem Punkt scheitern. Gleiche Rechte für alle, fertig Schluss, ist die Devise, manchmal sogar ganz bewusst. Denn so geht man einigen Konflikten aus dem Weg. Nur die Kosten dafür berechnet niemand mit. Nämlich die der wachsenden Frustration der Ältesten, die immer mehr Verantwortung aufgebürdet bekommen, jedoch keine Freiheiten zugesprochen erhalten aus Angst vor der Revolution der Jüngst…

::Anhalten und zuhören::

Bild
Ich habe mich mal beobachtet wie ich reagiere, wenn mir jemand etwas erzählt.

Meist ist es doch so, dass wenn jemand meinen Namen ruft, diese Person meine Aufmerksamkeit hat, ich signalisiere mit meinem Blick, dass ich zuhöre, ich halte inne mit was auch immer ich gerade beschäftigt bin und warte auf die Nachricht, die Frage oder die Erzählung.

Je familiärer die Person ist, die mir gegenübersteht, desto versuchter bin ich (falls sich die Geschichte in die Länge zieht),mich langsam wieder meiner Aufgabe zu widmen und natürlich weiterhin zuzuhören.
Das mag den einen mehr stören als den anderen.
Was mir jedoch aufgefallen ist, ist dass meine Kinder meine ganze Aufmerksamkeit brauchen.

Meine ungeteilte Aufmerksamkeit signalisiert:

- Du bist mich wichtig
- Du bist wertvoll
- Ich interessiere mich für dich
- Ich respektiere dich
…..

Diese ungeteilte Aufmerksamkeit ist nicht einfach, stimmt's?
Jeder hat so seine Lieblingsbeschäftigung, und hierbei meine ich nicht unbedingt deine Leidenschaft, aber e…