Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

::Verbale Freiheiten::

Bild
Hast du ein Kind, das nicht nur das letzte Wort haben will, sondern zusätzlich noch immer argumentiert?  Bei jeder Instruktion, bei jeder Anweisung, bei jedem Wort deinerseits scheint es so, als  ob etwas dieses Kind förmlich herausfordert, mit dir in den Ring zu steigen um zu sehen, wer den Kampf der Worte gewinnt.  Ding, Runde 1, Ding, Runde 2 ... 

Es nimmt kein Ende und du fühlst dich schon frühmorgens ausgelaugt und müde.  Wie kann so ein kleiner Knirps dich verbal so herausfordern!? Hätte dir das jemand gesagt, bevor du Kinder hattest, hättest du es nie geglaubt.  Das ist doch meist so! :-)

Auch hier gibt es die verschiedenen Schattierungen von Kindern, und manche Eltern sind insgeheim stolz darauf, weil sie  denken, dass sich ihre Kinder dann später im realen Leben auch behaupten können und zu ihrer Meinung stehen.  Aber ob sie dann wirklich die respektvolle Art fördert, ihre Meinung kundzutun, das wage ich zu bezweifeln, denn bei unseren Kids geht es doch meist um das, was sie genau je…

::Simplify your life - Vereinfache dein Leben::

Bild
Wir werden einmal im Monat eine neue Serie starten, und die erste heisst: Simplify your life - oder auf Deutsch: Vereinfache dein Leben.
Mal schauen, wie viele Monate, sprich Ideen, ich habe, aber ich hoffe, dass dies für den einen oder anderen eine Ermutigung sein kann. Simplify oder „Vereinfachen" war vor einigen Jahren in aller Munde. Heute ist die Sehnsucht genauso spürbar. Das Verlangen, aus dem Hamsterrad auszubrechen (nicht gerade als Aussteiger, aber sein Leben doch massiv entschleunigen zu können) ist deutlich. 
Heute fangen wir mit einem Wochenmenü-Plan an.  Dies habe ich schon vor Jahren für eine längere Zeit gemacht und dann irgendwie, irgendwo, mal wieder verloren. Zurückzufinden war zu jeder Zeit eine feste Absicht – nur wann, das war die Frage. Obwohl, und das ist ja das Spannende, ich genau wusste, wie zeit- und geldsparend und stressfrei es war, brauchte es doch länger als ein Jahr, bis ich mich wieder daran wagte. 
Die Vorteile übertrafen die Nachteile bei Weitem, a…

:: Besinnlich?!::

Bild
Wie war euer Weihnachtsfest?  Einfach bezaubernd?  

Die Kerzlein brannten, alle sangen einträchtig „Oh du fröhliche“, das Essen war ein Gedicht und das Zusammensein wunderschön?  Das freut mich! 

Falls dein Fest aber nicht diesem perfekten Bild entsprach und du dich überhaupt nicht so gefühlt hast, als ob ihr einer Werbung entspringt, dann sei ermutigt: Wir kennen das nur zu gut! 

Seien wir mal ehrlich, die Erwartungen steigen an Weihnachten bis ins Unermessliche. Die Emotionen schlagen hoch, unsere Geduld scheint im Keller. Und das Bisschen, das noch an einem seidenen Faden hängt, soll man ja nicht strapazieren! :-)
Weihnachten ohne Kinder ist doch so anders als mit.  Ich sage hier nicht, dass es besser war, denn Weihnachten mit Kindern bringt wieder was ganz Kostbares mit rein. Die leuchtenden Augen, die Vorfreude ...  Wer hätte gedacht, dass ein Kind, das sein fein gebügeltes Hemd nicht anziehen will, so viel Spannung auslösen kann.  Oder das Kleinkind, welches das liebevoll und stundenlang…